Datenschutz 2018-02-06T11:17:15+00:00

Datenschutz

Daten­schutz­er­klä­rung

RSG Marketing Research nimmt den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Wir behan­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der euro­päi­schen und natio­na­len Daten­schutz­vor­schrif­ten sowie die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.

Die Nut­zung unse­rer Sei­te ist ohne eine Anga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten mög­lich. Für die Nut­zung ein­zel­ner Ser­vices unse­rer Sei­te kön­nen sich hier­für abwei­chen­de Rege­lun­gen erge­ben, die in die­sem Fal­le nach­ste­hend geson­dert erläu­tert wer­den.

Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Tele­fon­num­mer, u.ä.) wer­den von uns nur gemäß den ein­schlä­gi­gen euro­päi­schen und natio­na­len Bestim­mun­gen des Daten­schutz­rechts ver­ar­bei­tet. Daten sind dann per­so­nen­be­zo­gen, wenn sie ein­deu­tig einer bestimm­ten natür­li­chen Per­son zuge­ord­net wer­den kön­nen.

Das vor­lie­gen­de Doku­ment infor­miert über die Art, den Umfang und Zweck der Erhe­bung, die Nut­zung und die Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch den Anbie­ter sowie dar­über, wie Nut­zer bestimm­ten Ver­ar­bei­tun­gen wider­spre­chen kön­nen.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die inter­net­ba­sier­te Daten­über­tra­gung Sicher­heits­lü­cken auf­weist, ein lücken­lo­ser Schutz vor Zugrif­fen durch Drit­te somit unmög­lich ist.

Ser­ver­da­ten

Unser Web­ser­ver spei­chert, wie fast alle ande­ren Ser­ver im Inter­net, jeden Zugriff auf die Sei­te www.selbstundich.de in einer Pro­to­koll­da­tei. In die­sem soge­nann­ten “Log­file” wer­den die fol­gen­den Daten erfasst:

  • Brow­ser­typ und -version
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Web­sei­te, von der aus Sie uns besu­chen (Refer­rer URL)
  • Web­sei­te, die Sie besu­chen
  • Datum und Uhr­zeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Inter­net Pro­to­koll (IP)-Adresse

Die­se anony­men Daten wer­den getrennt von Ihren even­tu­ell ange­ge­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gespei­chert und las­sen kei­ne Rück­schlüs­se auf bestimm­te Per­so­nen zu. Sie wer­den zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet, um unse­ren Inter­net­auf­tritt und unse­re Ange­bo­te opti­mie­ren zu kön­nen.

Wir spei­chern die­se Daten für Zwe­cke der Sys­tem­si­cher­heit, der tech­ni­schen Admi­nis­tra­ti­on der Netz­in­fra­struk­tur sowie zur Opti­mie­rung des Diens­tes für die Dau­er von maxi­mal 90 Tagen. Zugriff auf die­se Daten haben nur Sys­tem­ad­mi­nis­tra­to­ren. Eine Aus­wer­tung der Daten erfolgt nur bei dem begrün­de­ten Ver­dacht ent­we­der eines Angriffs auf unse­re Netz­in­fra­struk­tur oder der miss­bräuch­li­chen Nut­zung unse­rer Dienst­leis­tun­gen.

Coo­kies

Wir ver­wen­den auf unse­rer Sei­te soge­nann­te Coo­kies. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die Ihr Inter­net-Brow­ser auf Ihrem Rech­ner ablegt und spei­chert, sofern Ihr Brow­ser so ein­ge­stellt ist, dass er die Spei­che­rung des Coo­kies gestat­tet.

Es han­delt sich dabei zumeist um soge­nann­te “Ses­si­on-Coo­kies”, die nach dem Ende Ihres Besu­ches wie­der gelöscht wer­den und zum Wie­der­erken­nen mehr­fa­cher Nut­zung unse­res Ange­bots durch den­sel­ben Nutzer/Internetanschlussinhaber die­nen.

Teil­wei­se geben die­se Coo­kies Infor­ma­tio­nen ab, um Sie auto­ma­tisch wie­der zu erken­nen. Die­se Wie­der­erken­nung erfolgt auf­grund der in den Coo­kies gespei­cher­ten IP-Adres­se. Die so erlang­ten Infor­ma­tio­nen die­nen dazu, unse­re Ange­bo­te zu opti­mie­ren und Ihnen einen leich­te­ren Zugang auf unse­re Sei­te zu ermög­li­chen. Sie kön­nen die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihres Brow­sers ver­hin­dern; wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen unse­rer Web­site voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ein­satz von Goog­le-Ser­vices

Goog­le bie­tet Betrei­bern von Web­sei­ten zahl­rei­che Diens­te und Funk­tio­nen an, die für die Auf­find­bar­keit der Web­sei­te oder die Aus­wer­tung des Nut­zer­ver­hal­tens von Bedeu­tung sind. Wel­che die­ser Diens­te RSG Marketing Research nutzt, ist nach­fol­gend beschrie­ben.

Bei der Nut­zung wer­den auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen und Diens­te von Goog­le abge­ru­fen. Dabei erlangt Goog­le Kennt­nis von der IP-Adres­se des Nut­zers und fragt in der Regel wei­te­re Daten von Ihrem Gerät ab (z. B. Coo­kies, Gerä­te­da­ten, Gerä­te-ID, Brow­ser- und Soft­warein­for­ma­tio­nen). Ob die­se Daten von Ihrem Gerät an Goog­le über­mit­telt wer­den, hängt von den Ein­stel­lun­gen Ihres Gerä­tes ab.

Für alle Diens­te von Goog­le gilt allein die Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le, abruf­bar unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/. Goog­le ist beim “Safe Harbor”-Programm des US-Han­dels­mi­nis­te­ri­ums regis­triert und beach­tet nach eige­nen Anga­ben die Daten­schutz­be­stim­mun­gen des “US-Safe- Harbor”-Abkommens.

Die­se Web­site nutzt Funk­tio­nen des Web­ana­ly­se­diens­tes Goog­le Ana­ly­tics. Anbie­ter ist die Goog­le Inc., 1600 Amphi­theat­re Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA.

Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det so genann­te “Coo­kies”. Das sind Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten bei Goog­le Ana­ly­tics fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le.

Goog­le nutzt die­se Infor­ma­tio­nen im Auf­trag von RSG Marketing Research, um die Nut­zung der Web­site durch Sie aus­zu­wer­ten und um Reports über die Akti­vi­tä­ten auf der Web­site zusam­men­zu­stel­len.

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch den Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das fol­gen­de Brow­ser-Plug­in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: Brow­ser-Plug­in

Wider­spruch gegen Daten­er­fas­sung

Sie kön­nen die Erfas­sung Ihrer Daten durch Goog­le Ana­ly­tics ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link kli­cken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gesetzt, der die Erfas­sung Ihrer Daten bei zukünf­ti­gen Besu­chen die­ser Web­site ver­hin­dert: Goog­le Ana­ly­tics deak­ti­vie­ren

Datenschutzerklärung für die Nutzung von WordPress Stats

Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erlauben. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen, indem Sie mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/

Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten

Bei der Nut­zung von For­mu­lar­fel­dern, wie bei Bewer­bun­gen, Anmel­dun­gen für News­let­ter oder der Anmel­dung und Unter­hal­tung eines Nut­zer­kon­tos, wer­den Sie gebe­ten, bestimm­te per­sön­li­che Daten durch Ein­ga­be in For­mu­lar­fel­der zu über­mit­teln. Selbst­ver­ständ­lich steht es Ihnen frei, Infor­ma­tio­nen nicht zu geben. In die­sem Fall sind wir jedoch ggf. nicht in der Lage, Ihnen die gewünsch­ten Pro­duk­te, Dienst­leis­tun­gen oder Infor­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung zu stel­len.

Wenn Sie uns Ihre per­sön­li­chen Daten über­las­sen haben, behan­delt wir Ihre Daten mit der höchst­mög­li­chen Sorg­falt. Die Ver­trau­lich­keit Ihrer per­sön­li­chen Daten wird nach den ein­schlä­gi­gen euro­päi­schen und natio­na­len Bestim­mun­gen zum Schut­ze Ihrer Pri­vat­heit und infor­ma­tio­nel­len Selbst­be­stim­mung streng gewahrt. Hier­zu gehört auch, dass Ihre Daten nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben wer­den, es sei denn, dass wir dazu gesetz­lich ver­pflich­tet sind oder Sie uns vor­her Ihre Zustim­mung gege­ben haben. Die Wei­ter­ga­be Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ist nur dann erfor­der­lich, wenn Drit­te in unse­rem Namen beauf­tragt wer­den, die Durch­füh­rung tech­ni­scher, logis­ti­scher (z.B. Ver­sand) oder ande­rer Dienst­leis­tun­gen durch­zu­füh­ren.

Rechts­grund­la­ge der Daten­ver­ar­bei­tung

Rechts­grund­la­ge der Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten auf die­ser Web­sei­te ist neben Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berech­tig­te Inter­es­se für den Betrei­ber der Web­sei­te bezo­gen auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO besteht, soweit per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten davon betrof­fen sind, in der Ana­ly­se, der Opti­mie­rung sei­nes Web­sei­ten­auf­tritts sowie in der Wahr­neh­mung wirt­schaft­li­cher Vor­tei­le.

Recht auf Auskunft/ Widerruf/ Löschung/ Beschwer­de

Sie kön­nen sich auf­grund des euro­päi­schen und natio­na­len Daten­schutz­rechts bei Fra­gen zur Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und deren Berich­ti­gung, Sper­rung, Löschung oder einem Wider­ruf einer erteil­ten Ein­wil­li­gung unent­gelt­lich an fol­gen­de Adres­se wen­den:

RSG Marketing Research GmbH

Daten­schutz

Lindemannstr. 82

40237 Düsseldorf

E-Mail: datenschutz@selbstundich.de

Wir wei­sen dar­auf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berich­ti­gung fal­scher Daten oder Löschung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten zusteht. Die Löschung der von Ihnen über­mit­tel­ten Daten erfolgt bei Stel­len­be­wer­bun­gen stan­dard­mä­ßig nach Abschluss des Bewer­bungs­ver­fah­rens, die Löschung von sons­ti­gen über­mit­tel­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt stan­dard­mä­ßig bei der Abbe­stel­lung des News­let­ters, soweit kei­ne gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflich­ten ent­ge­gen­ste­hen.

Wir wei­sen zudem dar­auf hin, dass Ihnen ein Beschwer­de­recht bei der Auf­sichts­be­hör­de gemäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO zusteht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen